Was ist BAföG?

BAföG steht für Bundesausbildungsförderungsgesetz, welches die finanzielle Unterstützung für Menschen in der Ausbildung oder im Studium regelt. Umgangssprachlich ist mit BAföG die finanzielle Leistung gemeint, die gewährt wird.

Das BAföG ist eine Art zinsloses Darlehen des Staates, das zur Finanzierung eines Studiums oder einer schulischen Ausbildung gewährt wird, wenn sie aus eigenen Mitteln nicht finanziert werden könnte. Dies wird überprüft mithilfe deiner Angaben zu deiner finanziellen Situation sowie der deiner Eltern. Das Bafög muss anteilig, in der Regel zu 50 Prozent, nach Abschluss der Ausbildung in Raten zurückgezahlt werden. Hier findest du ein Merkblatt zur Darlehensrückzahlung.