Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter?

Als Mieter hast du besondere Rechte. Dazu gehört, dass du selbst entscheiden darfst, wer in die Wohnung darf und wer nicht. Auch dein Vermieter darf nicht einfach so herein kommen. Wenn er allerdings etwas reparieren muss oder ein Kaufinteressent die Wohnung besichtigen will, musst du ihm dies erlauben. Dein Vermieter muss dich dafür mindestens einen Tag vorher informieren.

Außerdem hast du das Recht, Kleintiere und Fische auch ohne die Zustimmung deines Vermieters in der Wohnung zu halten.

Grundsätzlich gehört das Rauchen zum vertragsgemäßen Gebrauch der Wohnung. Wenn dein Vermieter allerdings fragt, ob du rauchst, musst du ihm wahrheitsgemäß antworten. Dann kann er eventuell einen Kompromiss aushandeln, wo du rauchen darfst und wo nicht.

Neben den Rechten hast du aber auch Pflichten als Mieter. Hierzu gehört, dass du die Wohnung instand halten musst. Wenn dir also etwas unter 100 Euro kaputt geht, musst du das wieder reparieren. Bei teureren Reparaturen musst du deinen Vermieter informieren und mit ihm die Reparatur besprechen.

Wenn du dich über eine Sozialleistung finanzierst (Jugendhilfe/Hartz IV), dann musst du das deinem Vermieter unaufgefordert mitteilen. Wenn du Hartz IV beziehst, findest du hier weitere Informationen zum Thema eigene Wohnung.

Auch wenn du entscheiden darfst, wer in die Wohnung darf und wer nicht, kannst du nicht einfach Freunde bei dir einziehen lassen. Dafür brauchst du die Zustimmung deines Vermieters. Du solltest dann einen Untermietvertrag aufsetzen.

Beim Musikhören sind die Mittags- und Ruhezeiten einzuhalten. Diese unterscheiden sich je nach Bundesland und Gemeinde. Am besten du fragst einfach bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung nach. Wenn du eine Party machst, musst du ebenfalls auf die Lautstärke achten. Denn selbst wenn es nur eine einmalige Aktion ist, können sich die Nachbarn gestört fühlen und sogar die Polizei rufen. Am besten warnst du deine Nachbarn freundlich vor und bittest sie um Verständnis oder lädst sie einfach ein.